Fandom


Das Palm Woods ist ein Hotel in Los Angeles, Kalifornien. Jedes Jahr kommen viele Kinder und Erwachsene dort hin, um ihren Traum im Fernseh- oder Musikgeschäft zu verwirklichen, allerdings schaffen es nur die wenigsten.

Das Palm Woods Bearbeiten

Das Palm Woods ist ein Hotel in L.A. für Schauspieler, Schauspielerinnen, Sängerinnen und andere Darsteller in der Unterhaltungsbranche. Es verfügt über Wohnungen, eine Turnhalle, eine Schule und einen Pool. Das Palm Woods Hotel ist das fiktive Hotel, in dem die Big Time Rush-Jungs, Mrs. Knight und Katie Knight in Hollywood leben. Es ist der Hauptschauplatz der Serie, und viele der Szenen spielen sich im Lobbypark oder am Pool der Palm Woods Lobby sowie in den Apartments und sogar in den Luftkanälen ab. Es wird allgemein als das Heim für die Zukunft berühmt beschrieben, da seine Bewohner meist aufstrebende Schauspieler/Schauspielerinnen, Sänger, Models oder Darsteller wie Big Time Rush,Camille Roberts, die Jennifers,Katie & Mrs. Knight, Guitar Dude,Jo Taylor,Tyler,Stephanie King und viele andere sind. Sie wird von dem strengen Manager Mr.Bitters geleitet, während Buddha Bob als Hausmeister arbeitet.

Es liegt auch in der Nähe des Palm Woods Park, wo die Jungs bei bedarf hinter Bäumen verstecken spielen und Blumen für hübsche Mädchen pflücken.

Wohnungen Bearbeiten

Die Wohnung 2J ist die Wohnung von Big Time Rush im Palm Woods Hotel. Es erhielt seine jetzige Form in Big Time Crib, da es früher einfach nur schmutzig und unordentlich war. Es verfügt über eine wirbelnde Rutsche und die neueste Heimelektronik und Arcade-Spiele. Es wird behauptet, dass Lindsay Lohan,Shia LaBeouf und Kanye West alle in der Vergangenheit in diesem Raum gewohnt haben. Sein Inneres änderte sich noch einmal, als James von Big Time Rush in Big Time Concert verließ und wieder in 2J umzog, aber er kehrte bald wieder zur Normalität zurück. Weitere bekannte Wohnungen in den Palm Woods sind die von Camille (4J) ,Lucy (3B),Jo (3I) und Jett (3H).

Der Pool Bearbeiten

Der Palm Woods Pool ist ein Ort, an dem jeder entspannt schwimmen und Spaß haben kann. Es gibt einen Pool in der mittleren Rückseite des Gebäudes.

Fun Fact Es gibt einen ECHTEN Pool am Set, und die Jungs haben uns erzählt, dass sie manchmal mit ihren Kleidern darin schwimmen gehen!

In der Show leben die Jungen in einem Apartmentkomplex namens Palm Woods. "Er befindet sich in der Nähe des Oak Woods [ein echter Apartmentkomplex in Los Angeles]. Hier wohnen alle Schauspieler und Sänger, die es in Hollywood schaffen wollen", erklärt Logan. Und was können wir von der ersten Episode erwarten? "Ihr werdet sehen, wie wir tanzend zusammenkommen und zu dieser Band werden", erzählt James. "Sie werden in etlichen Episoden einige Tanznummern sehen!"

Die Lobby Bearbeiten

Die Lobby ist der erste Stock des Palmenwaldes. Dieser Ort ist sehr berühmt, weil jeder dort vorbeikam, um den Palmenwald zu verlassen oder als er gerade angekommen war. In der Lobby gibt es Sofas, auf denen jeder sitzen und sich ausruhen kann. Schauspieler und Schauspielerinnen wie Camille kann man beim Üben für eine Filmrolle oder eine Fernsehrolle sehen. Es ist ein Ort, an den die Leute oft gehen. Die Lobby ist der Ort, an dem Sie Mr. Bitters finden und in den Palm Woods einchecken können. Sie hat auch Türen, die direkt in den Poolbereich führen. Es hat sich gezeigt, dass es in der Lobby einen Platz mit einem Computer gibt, den die Gäste benutzen können. Big Time Rush hat die Lobby auch für viele Dinge genutzt, wie z.B. ein Gespenst auf der Ziellinie eines Rennens einzufangen oder einfach nur, um mit Freunden abzuhängen. Es gibt auch Aufzüge, die zu den komplexen Stockwerken führen.

Angestellte & Mitarbeiter Bearbeiten

Der bisher hochrangigste Angestellter des Palm Woods ist der Regionalmanager Taylor. Reginald Bitters, oder auch Mr. Bitters ist der sehr faule Manager des Palm Woods, meistens spielt er Spiele, isst Essen oder schläft und sagt allen, er sei beschäftigt. In der Folge „Big Time - Fast halb da“ ist Mrs. Knight vorübergehend die stellvertretende Managerin, allerdings kündigte sie, da die Arbeitsanforderungen von Mr. Bitters zu hart waren. Ein weiterer Mitarbeiter des Palm Woods ist Buddha Bob, der Haushandwerker. Bekannt ist, dass Angestellte einen Rabatt auf ihre Wohnung bekommen.

Die Palm Woods Schule Bearbeiten

Ein Angebot des Palm Woods ist außerdem die hiesige Schule, an der eine Lehrerin namens Miss Collins unterrichtet. Die Schule steht allerdings nur für Mitglieder der Gewerkschaft, sprich dem Sänger- Schauspieler- und Interpreten-verband zur Verfügung. Bekannte Schüler sind: Die Jennifers, Tyler Duncan, Stephanie King, Camille Roberts, Jo Taylor, Kendall Knight, Katie Knight, Carlos Garcia, Logan Mitchell, James Diamond etc.

Regeln Bearbeiten

  • Kein Blutvergießen.
  • Kein Feiern.
  • Keine laute Musik.
  • Kein Ballspielen.
  • Keine Pool-Partys.
  • Kein Hockeyspielen in der Lobby
  • Kein Diebstahl aus dem Snack-Automaten.
  • Kein Karate in der Lobby
  • Kein Herumlungern in der Lobby nach 21.00 Uhr.
  • Seien Sie brav und haben Sie eine gute Zeit hier
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.