Fandom


24/Seven ist das dritte und letzte Studioalbum der amerikanischen Boyband Big Time Rush, das am 11. Juni 2013 bei Columbia Records veröffentlicht wurde. Das Album experimentiert mit einem Dance-Rock- und R&B-Sound. Es dient auch als Nachfolger ihres zweiten Studioalbums Elevate. Die Band arbeitete, wie schon in der Vergangenheit, mit den Produzenten Matt Squire und Damon Sharpe zusammen, um ihren Sound reifen zu lassen und dennoch nicht von ihren bekannten Qualitäten abzuweichen. Die vier Mitglieder schrieben gemeinsam mit mehreren engagierten Songwritern dreizehn Songs (darunter fünf Bonus-Tracks der Deluxe-Edition).

Album Bearbeiten

"24/Seven", der Titelsong des Albums, wurde am 19. Juni 2013 zusammen mit dem Musikvideo als Lead-Single veröffentlicht. Das Album erhielt gemischte bis positive Kritiken von Kritikern und debütierte auf Platz vier der Billboard 200 und wurde ihr zweites Top-10-Album nach ihrem Debütalbum BTR im Jahr 2010. Das Album war ein weltweiter Erfolg mit Gold und Mehrfachplatin in vielen Ländern wie Mexiko, Venezuela, Griechenland und Kolumbien und wurde zu ihrem bisher meistverkauften Album. 24/Seven war das dritte Album der Band in Folge, das sich weltweit mehr als 1 Million Mal verkaufte.

Musikalisch gesehen markiert 24/Seven eine Verschiebung im charakteristischen Sound der Band und zeigt eine reifere, organischere und "bodenständigere Pop"-Richtung als ihre beiden Vorgängeralben BTR und Elevate.[8] Im Gegensatz zu ihren früheren Veröffentlichungen wurden die Songs hauptsächlich von der Band geschrieben,[9] mit Ausnahme der Songs "Like Nobody's Around" und "Song for You" wurde jeder Song auf dem Album entweder von einem Bandmitglied geschrieben oder mitgeschrieben. Auf dem Album sind das Duo Karmin, das auf dem Titel "Song for You" zu hören ist, und der Rapper Jake Miller auf dem Bonus-Track "Lost in Love" der Deluxe-Edition zu hören. Die erste Version des Songs "Love Me Again" wurde von Big Time Rush geschrieben, aber Nickelodeon änderte den Song, um ihn "kinderfreundlicher" zu machen.

TracklisteBearbeiten

# Titel Featuring Songwriter Produzent(en) Länge
1 24/seven Kendall Schmidt, James Maslow, Carlos Pena, Jr.Logan Henderson, Damon Sharpe, Jeremy Skaller, Jamil "Di, Nate Blasdell und Ameerah Roelants OFM Sharpe 03:09
2 Like Nobody's Around Jason Evigan, Mitch Allen, Emily Wright, Claude Kelly und Austin Bis Matt Squire,The Suspex, Bis 02:56
3 Get Up Schmidt Henderson,Matt Squire Matt Thiessen und Nikita Konovale Squire 02:57
4 Song for You Karmin Ryan Ogren, Nick Bailey, Rami Jrade, Megan Perry, Amy Heidmann Nick Noonan The Blueprint 03:15
5 Run Wild Maslow Sharpe, Eric Sanicola, Matty Nyberg Sanicola,Sharpe 03:09
6 Crazy for U Schmidt, Sharpe, Skaller, Robert Larow OFM,Sharpe 03:07
7 Picture This Maslow, Pena Jr. , Chris DeStefano, Ashley Gorley DeStefano,Sharpe 03:04
8 Confetti Falling Skaller, Khaled Rohaim, Rob Larow,August Rigo,Big Time Rush OFM, Sharpe 03:21
9 Amazing Maslow, Dan Book, Alexei Misoul,Dave Katz Book,Misoul 03:21
10 We Are Schmidt, Jeff Halavacs, Fransisca Hall Halatrax, Sharpe 03:46
Deluxe Edition
11 Love Me Again Sharpe,Sanicola,Talay Riley,C.J. Holland,Big Time Rush Sanicola,Sharpe 03:30
12 Just Getting Started Schmidt,Henderson,DeStefano,Gorley DeStefano,Sharpe 03:02
13 Untouchable Schmidt,Henderson,Squire,Sharpe Squire,Sharpe 03:20
14 Lost in Love Pena Jr.,DeStefano,Shari Short,Miller DeStefano,Sharpe 03:02
15 Na Na Na Jake Miller Pena Jr., DeStefano, Gorley DeStefano,Sharpe 03:09

Album Bearbeiten

Charts Chartplatzierungen Auszeichnung(en)

Deutschland

42
(2 Wo.)
Österreich 35
(2 Wo.)
Schweiz 43
(1 Wo.)
Vereinigte Staaten -
Großbritannien 4
(10 Wo.)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.